Pfingsten im Riederwald gehört genauso wie „der Wäldchestag „ zum Frankfurter Festtradition. Der Karnevalverein der FKG – Narrhalla 1948 hatte wie gewohnt an das wohl seiner Gäste gedacht. Es gab in diesem Jahr nicht nur Köstlichkeiten vom Grill und kalte Getränke. DJ Klaus hatte den Gästen an zwei Abende wieder eingeheizt, am 25.5. freuten sich die Mitglieder und Gäste über den spontan Einsatz von Babsy und Eddie Mc Duffy, die live gesungen haben. An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ganz Herzlich bei den beiden bedanken. Am Pfingstdienstag hatten unsere kleinen Gäste mit dem Ponyreiten ihren Spaß.
Wir möchten uns an dieser Stelle, bei unseren Gästen für das zahlreiche erscheinen bedanken.

« 1 von 2 »